Den Filter zeigen

Die Haupttätigkeit der Gesellschaft, seit dem Moment der Gründung CRAFT bearings im Jahr 1992, war die Produktion und der Verkauf der industriellen Lager. Im Jahr 2005 hat die Gesellschaft CRAFT bearings ihren Status geändert. Sie wurde jetzt nicht nur die Handels-, sondern auch die Produktionsorganisation. Unter Mitwirkung der geschäftlichen Partner investierten wir die finanziellen Mittel in die Betriebstaktstraßen für die Herstellung und die Montage der Lager. Im Betrieb waren zwei abgesonderte Tätigkeitsbereiche abgezweigt: die Fertigung und der Handel. Es hat ermöglicht, die Produktivität des Unternehmens zu erhöhen.

Die Aktionärversammlung hat die Entscheidung über den Start in die Produktion des vollkommen neuen Produktes betroffen - der Lager der Radnaben für den kommerziellen Transport. Als Ergebnis der fruchtbringenden Siebenjährigearbeit in der gegebenen Richtung und in dem Zusammenhang mit den Erfolgen, und der bedeutenden Vergrößerung der Handelsumsätze der Radnabelager wurde es zweckmäßig, das selbständige Unternehmen zu begründen, das sich nur mit der Produktion und dem Verkauf der Lager der Autogruppe beschäftigen würde. Deshalb entstand CRAFT bearings LV, das Tochterunternehmen  von CRAFT bearings. In die Grundlage des Unternehmens war die Erfahrung gelegt, die für die lange Periode der Arbeit mit der Autogruppe der Lager von der Mannschaft der professionellen Mitarbeiter - der Ingenieure und der Manager, die die langwierige Zeit für die Autorichtung in CRAFT bearings antworteten, angesammelt war.

Unser Ziel ist -  die Lieferung dem Kunden der qualitativen Produkte mit dem zugänglichen Preis. Nach der Prüfung wird die Fertigware in die qualitative Verpackung gepackt und wird in die Abteilung des Exportes übergeben, woher die Waren unseren Kunden befördert werden. Zur Verfügung des Unternehmens steht das gut entwickelte System der Logistik. In verschiedenen Ländern stellen die Tochterunternehmen und die Handelspartner – Distributer das Unternehmen vor. Die Ware von Firma CRAFT werden in die Länder Baltikums, GuS, Europas und andere Länder geliefert.

Außer dem Einzelnhandel haben die Lager Craft die Anwendung in vielen Bedienungszentren gefunden, und auch in großen Fließbandbetriebe, wohin unsere Lager für die Achsen der erstellten Autos ständig geliefert werden. Die Firma widmet die besondere Aufmerksamkeit der Erweiterung des Sortiments der Autolager, insbesondere der Lager für den schweren Transport. In den Lagerhäusern wird die strenge Kontrolle der Warenreste geführt. Das ermöglicht die ununterbrochene Versorgung mit den Radnabelager aller unseren Kunden zu gewährleisten. Die Produkte werden aus den zentralisierten Lagerhäusern verbreitet, und dank dem ausgetesteten System der Logistik bekommen unsere Kunden die notwendige Ware genau rechtzeitig. In verschiedenen Ländern wird das Unternehmen von der Tochterunternehmen und von der Dealerzentren vorgestellt.

Zur Zeit macht  CRAFT bearings LV die Hauptstütze auf die folgenden Arten der Produkte:

  • konische Kugellager;
  • Reparatursätze für die Radnaben des kommerziellen Transportes;
  • die Radnabeblocklager;
  • die Lager für Antriebe.

Ab Jahr 2012 haben wir in die Fertigung die Reparatursätze für die Kleinbusse und Planwagen der europäischen Produzenten gestartet.

Für den verhältnismäßig kleinen Zeitraum hat unser Unternehmen das Warensortiment seit 40 bis zu mehr als 200 Benennungen erweitert. Proportional wurde auch der Umfang der verkauften Produkte gesteigert.

Ungeachtet der Veränderungen in Fuhrpark des kommerziellen Transportes, ungeachtet auch der Autoneuheiten auf dem Markt, werden die Produkte „CRAFT - bearings LV“ immer der erklärten Qualität zu entsprechen und den modernen Forderungen zu antworten.